Laser
Weiterverarbeitung

Lasern

Der Laser hat extrem kurze Rüstzeiten und erzeugt keine Werkzeugkosten. Zudem hält er engste Toleranzen ein und erzielt dadurch eine große Produktivitätssteigerung. Das macht ihn sehr flexibel im Einsatz. 

Wir nutzen ihn sowohl für die Prototypenerstellung als auch die Poduktion von hohen Stückzahlen – immer mit den gleichen Ansprüchen und in bester Qualität.

 

  • geringe Rüstzeiten
  • Schnittspalt ca. 0,2 mm
  • engste Toleranzen (+/- 0,1 mm)
  • Materialstärke bis 5 mm
  • für Klein- und Großserie
  • Kameraunterstützung zur Erkennung von Passermarken
Hallo, was können wir für Sie tun?

Unser Projektmanagement-Team steht Ihnen für Ihre Fragen zur Seite und berät Sie gern. 

+49 5181 80687-0
info@innotape.de

Zum Kontaktformular