Individuelle Klebelösungen, die überzeugen

Die Herstellung einzigartiger Sonderlösungen im Bereich der Weiterverarbeitung selbstklebender Zulieferteile erfordert weitreichende Erfahrungen, themenspezifische Fachkompetenz und eine nachhaltige Prozessentwicklung. Mit viel Spaß an der Planung und Umsetzung innovativer Ideen gepaart mit einer eigenen Konstruktionsabteilung, modernsten Produktionsmaschinen, Montagetechniken und Fertigungsverfahren sind wir Ihnen ein verantwortungsvoller Partner, der flexibel auf Ihre Wünsche und Vorgaben eingehen kann. Wie individuell Ihre Anfrage auch sein mag – auf unsere Lösungen ist Verlass. Wir wählen das geeignete Material und den entsprechenden Partner unabhängig für Sie aus, damit das perfekte Ergebnis erreicht wird. Die Materialkombinationen werden ebenfalls individuell an Ihre Anwendung angepasst.

Klimasteuerungsgerät

Klimasteuerungsgerät

Absolute Präzisionsarbeit am Laser.

DACHANTENNENDICHTUNG

DACHANTENNENDICHTUNG

Das perfekte Beispiel für eine enorme Effizienz im Produktionsprozess.

Displayverklebung

Displayverklebung

Intensive Entwicklungsarbeit ermöglicht die Produktion eines filigranen Displayrahmens an der Rotationsstanze.

Verklebung einer Betätigungsplatte im Sanitärbereich

Verklebung einer Betätigungsplatte im Sanitärbereich

Passgenaue und saubere Applikation auch bei starkem Anpressdruck bei der Montage.

Wärmeableitung auf der Leiterplatte im Ventilator

Wärmeableitung auf der Leiterplatte im Ventilator

Was nicht passt, wir passend gemacht: Materialaufbau macht's möglich.

Isolation am Umrichter einer Windkraftanlage

Isolation am Umrichter einer Windkraftanlage

3in1-Lösung durch Materialkombination und passgenaue Zusammenführung.

Nur die besten Materialien für Ihre Anforderungen

Bei der Auswahl der benötigten Materialien legen wir höchsten Wert auf die Qualität der Produkte. Wir sind stolz auf die langfristigen Partnerschaften mit den in den Kernmärkten wichtigsten und zuverlässigsten Herstellern.  Diese enge, zielgerichtete und loyale Zusammenarbeit mit unseren Partnern ermöglicht uns, Ihnen stets die passenden Produkte anbieten zu können.

Haben Sie Interesse Partner der INNO TAPE GmbH zu werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Warum eigentlich Anfasslaschen?

Mit Hilfe unserer Anfasslaschen erleichtern und verkürzen Sie das Handling des Formteils enorm. In nur einem Schritt entfernen Sie die Kleberabdeckung – sowohl im manuellen als auch im automatisierten Prozess. Es findet keine Berührung der Klebefläche mehr statt, sodass diese völlig rein bleibt und die optimale Klebeleistung erzielt werden kann ... alles ist möglich – wir beraten Sie gern! 

Anfasslasche aus Linermaterial

Bei dieser Variante wird ein Prozessschritt eingespart, da die individuelle Lasche schon während der Produktion des Formteils aus Linermaterial erstellt und somit integriert wird. Die Anfasslasche kann dabei aus dem Original-Liner oder einem von Ihnen gewünschten Liner gefertigt werden. 

Nachträglich aufgeklebte Anfasslasche

Wird die Anfasslasche nachträglich aufgebracht, besteht eine hohe Flexibilität in der Positionierung sowie der Ausführung der Lasche. Sie kann sowohl in unseren Standardgrößen als auch nach Ihren Wünschen gefertigt und verwendet werden.

Ihr Kontakt

Thomas Weiser

Thomas Weiser

Geschäftsführer | Leitung Vertrieb Fon +49 5181.80687-0
info@innotape.de
Berthold Berens

Berthold Berens

Leitung Technik Fon +49 5181.80687-132
bb@innotape.de
Torsten Matthes

Torsten Matthes

Leitung Qualitätsmanagement Fon +49 5181.80687-191
tm@innotape.de