Wir halten, was wir verbinden

Laura-Marie Mühlke

Auszubildende zur Maschinen- und Anlagenführerin
1. Lehrjahr

Wie bist du auf INNO TAPE aufmerksam geworden?

Über das Internet.

Wie wurdest du bei INNO TAPE im Team aufgenommen?

Ich wurde sehr gut aufgenommen und kam mir nie als "Neue" vor.

Wie schätzt du deine persönliche Entwicklung bei INNO TAPE ein? Wirst du gefördert?

Ich schätze meine Entwicklung als gut ein, da meine Stärken hier gefördert werden.

Würdest du die INNO TAPE GmbH als Ausbildungsbetrieb empfehlen? Wenn ja, warum?

Ja, da der Betrieb sehr freundlich ist und die Ausbildung sehr viel Spaß macht. Zwei mir persönlich wichtige Aspekte sind, dass man selbst viel praktisch arbeiten darf und dass das Arbeitsklima sehr gut ist.