Dichtungsbefestigung an der B-Säule

Dichtungsbefestigung an der B-Säule

Die hier gezeigte Anwendung dient zur Verklebung einer Dichtung an der B-Säule im Fahrzeug. Sie wird insgesamt über drei Stellen verklebt. Besonders ist dabei jedoch vor allem die Abziehhilfe der letzten Verklebungsposition. Diese ist vor dem Verkleben um 180° umgeklappt und wird mittels einer kleinen Öffnung und eines Widerhakens in Position gehalten. Wird das Teil verklebt, kann der Monteur nur noch an einer Stelle hinter das Teil greifen – genau hier sitzt die umgeschlagene Anfasslasche, mit der der letzte Liner entfernt werden kann.

Wie können wir Sie unterstützen?

Wir finden auch für Ihre Anwendung die passende Lösung. Schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail oder rufen Sie direkt an. Wir stehen Ihnen für all Ihre Fragen gern zur Verfügung. info@innotape.de | Tel. 05181-80687-0