INNO TAPE Militätechnik

Militärtechnik

Selbstklebende Materialien im Bereich des Militärs müssen vieles aushalten und sicherheitsrelevante Anforderungen erfüllen. Ein großer Vorteil ist das geringe Gewicht bei dennoch starkem Halt. Doch Eigenschaften wie beispielsweise geringe Ausgasung, Flammenbeständigkeit, Selbstlöschung und Stoßfestigkeit sprechen ebenso für den Einsatz von Klebeband im Produktionsprozess.

Befestigung und Dämpfung unter härtesten Bedingungen

Viele selbstklebende Materialien sind enorm robust, sodass sie auch unter schwersten Bedingungen einen sicheren Halt gewährleisten. Je nach Beschaffenheit, dämpfen sie zugleich effektiv Stöße ab und schützen somit Displays, Laptops, Prüfgeräten oder Akkus. Auch in der Schutzausrüstung oder der Kleidung finden selbstklebenden Materialien ihren Einsatz, indem sie beispielsweise Polsterungen oder Protektoren an ihrem Platz halten. Für jede Anwendung findet sich das passende Material.

EMV, Wärmemanagement und Isolierung in der Elektronik

In immer kleiner werdender Technik kann es zu Interferenzen zwischen elektromagnetischen Strahlen (EMI) und Radiofrequenzstrahlen (RFI) kommen. Mit den richtigen selbstklebenden Materialien können Sie nicht nur kleben, sondern auch abschirmen, absorbieren oder erden und somit Störungen oder Signalrauschen in Kommunikationsgeräten vermeiden.

Die kleine und zugleich leistungsfähige Elektronik führt zu komplexen Herausforderungen in Bezug auf die hohe Wärmeentwicklung. Mit Thermal Management Materialien kann die Wärme von heißen Komponenten durch Kombinationen aus niedrigem Wärmewiderstand und hoher Wärmeleitfähigkeit abgeleitet werden.

Auch bei der elektrischen Isolierung kann Ihnen das Klebeband eine Hilfe sein. Spezielle Tapes schaffen einen Ausgleich zwischen elektrischen und mechanischen Eigenschaften und ermöglichen somit die Isolierung innerhalb von Verbindern oder von beispielsweise Akkupacks und Leuchtplatten.

Oberflächenschutz und Maskierung

Tapes bzw. Folien bieten Ihnen Schutz vor Kratzern, Beschädigungen, Absplitterungen, UV-Schäden und Schmutz. Sie können permanent oder nur für den Zeitraum von der Herstellung bis zur Installation der Produkte genutzt werden. Zudem finden die Abdeckbänder ihren Einsatz in der Farbmaskierung von Laptops und Tablets.

     

Einsatzmöglichkeiten

  • Verkleben und Abdichten von Scheiben und Belüftungssystemen, Displays oder Silikontastaturen
  • Verklebung von Leiterplatten und LED’s
  • Anbauteilverklebung
  • Stoß-, Schall- und Vibrationsdämpfung
  • Abschirmung, Wärmemanagement und Isolierung in der Elektronik
  • Oberflächenschutz und Maskierung (temporär und permanent)

Whitepaper "Einsatz von Klebeband im Bereich Militärtechnik"

Sie würden gern mehr über den Einsatz von Klebeband im Bereich Militärtechnik erfahren? Sie wollen zudem wissen, was Sie bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihre Anwendung beachten müssen? Dann laden Sie sich jetzt ganz unverbindlich unser kostenloses Whitepaper zum Thema herunter.

Jetzt herunterladen

Was können wir für Sie tun? Melden Sie sich bei uns!

Matthias Wilke

Matthias Wilke

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-145
mw@innotape.de
Michael Schüller

Michael Schüller

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-27
ms@innotape.de
Jonathan Bolm

Jonathan Bolm

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-135
jbo@innotape.de
Berthold Berens

Berthold Berens

Leitung Vertrieb Fon +49 5181.80687-132
bb@innotape.de
Thomas Weiser

Thomas Weiser

Geschäftsführung Fon +49 5181.80687-0
tw@innotape.de