Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Windparks und Fotovoltaikanlagen sind die Energiegewinnung der Zukunft. Doch in beiden Bereichen, also der Windindustrie und der Solarindustrie, sind die Geräte extremem Umweltbedingung ausgesetzt. Ob Temperaturen, UV-Licht, Salzwasser, Schmutz, Wind oder Regen. Sie benötigen daher beständige Materialien, sodass alle Komponenten geschützt sind.

Windenergieanlagen

Rotorblätter sind hohen Belastungen ausgesetzt. Um Schäden oder sogar Leistungseinbußen vorzubeugen, bieten wir Ihnen mit dem Einsatz von Klebeband und Schutzfolien eine Lösung, die nicht nur einfach, sondern vor allem unkompliziert und schnell zu handhaben ist Die Herstellung von Rotorblätter ist sehr zeitaufwendig. Sparen Sie sich die Trocknungszeit von Flüssigkleber und bleiben sie dennoch flexibler als mit Schrauben oder Verschweißungen.

Einsatzmöglichkeiten

  • Oberflächenschutz – temporär oder permanent
  • Erosionsschutz der Vorderkantenblätter
  • Abdeckbänder zur Maskierung von gekrümmten und unebenen Oberflächen bei der Lackierung
  • Dauerhafte Befestigung von Komponenten, z.B. Luftverteiler
  • Rotorblattproduktion: Abdeckung von Flächen während der Harzinfusion, Verklebung von Kunststoff-Harzinfusionsprofilen
  • Wärmemanagement
  • Isolationsentlüftung von elektrischen Komponenten

Solaranlagen

Solar- und Photovoltaiktechnik ist hohen Temperaturen, UV-Licht und Feuchtigkeit ausgesetzt.Für das richtige Klebebands ist dies kein Problem. Es hält all dem Stand und sorgt gleichzeitig für stabile Verbindungen. Dabei ist es beständiger als Schrauben, Clipse oder Verschweißungen, spannungsausgleichend und sparen zudem Gewicht ein.

Einsatzmöglichkeiten

  • Verkleben von Solarmodulrahmen, Versteifungsprofilen und Anschlussdosen
  • Kantenschutz an Solarmodulen
  • Kabelfixierung
  • Temporäre Lochabdeckung
  • Verklebung und Isolierung von Busbars
  • Zellpositionierung und -fixierung

Whitepaper "Einsatz von Klebeband im Bereich Erneuerbare Energien"

Sie würden gern mehr über den Einsatz von Klebeband im Bereich Erneuerbare Energien erfahren? Sie wollen zudem wissen, was Sie bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihre Anwendung beachten müssen? Dann laden Sie sich jetzt ganz unverbindlich unser kostenloses Whitepaper zum Thema herunter.

Jetzt herunterladen

Was können wir für Sie tun? Melden Sie sich bei uns!

Matthias Wilke

Matthias Wilke

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-145
mw@innotape.de
Michael Schüller

Michael Schüller

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-27
ms@innotape.de
Jonathan Bolm

Jonathan Bolm

Projektmanagement Fon +49 5181.80687-135
jbo@innotape.de
Berthold Berens

Berthold Berens

Leitung Vertrieb Fon +49 5181.80687-132
bb@innotape.de
Thomas Weiser

Thomas Weiser

Geschäftsführung Fon +49 5181.80687-0
tw@innotape.de